„Jeder Mensch kann seine oder ihre Einzigartigkeit in diesem Leben zum Ausdruck bringen, egal wie gut oder schlecht die Voraussetzungen sein mögen.“


Sehen Sie sich die Steinrose auf dem Bild an. Sie bringt sogar auf kargstem Boden das in ihr angelegte Muster in vollkommener Harmonie zum Erblühen. Genauso ist jeder Mensch in der Lage, seine oder ihre Einzigartigkeit in diesem Leben zum Ausdruck zu bringen, egal wie gut oder schlecht die Voraussetzungen sein mögen. Der Weg jedes einzelnen Menschen zu sich selbst ist einmalig, und nur wir selbst können ihn gehen. Gerne begleite ich Sie dabei ein Stück.

Ich gehe davon aus, dass jeder Mensch in jedem Augenblick seines Lebens das Bestmögliche tut. Es ist mir ein großes Anliegen, dass meine Klient*innen ihre eigene Lebensgeschichte mit liebevollen Augen betrachten und sich von Selbstvorwürfen und Schuldgefühlen befreien können.

Auch wenn wir mit sehr unterschiedlichen Voraussetzungen in dieses Leben kommen, so ist es trotzdem allein unsere Verantwortung, was wir aus unserem Leben machen. Es ist mir wichtig, dass meine Klient*innen diese Selbstverantwortung liebevoll annehmen, weil sie nur so frei sind, ihr Leben selbst zu gestalten.

Wir haben es nicht in der Hand, Leid zu vermeiden. Leid ist Teil unseres Mensch-Seins. Es ist jedoch unsere Entscheidung, wie wir mit dem Leid in unserem Leben umgehen möchten. Ich helfe meinen Klient*innen, ihre Möglichkeiten und Optionen im Umgang mit Leid zu erweitern und die Entwicklungschancen zu erkennen, die gerade in schwierigen Situationen vorhanden sind.

Wir können alles, was uns im Außen begegnet, gut meistern, wenn wir innere Stabilität haben. Ich arbeite mit meinen Klient*innen an dieser inneren Stabilität als Grundlage für ein zufriedenes und angstfreies Leben.

Wir sind alle miteinander und auch mit der Natur verbunden. Ich glaube nicht, dass man auf Kosten anderer glücklich werden oder andere auf seine eigenen Kosten glücklich machen kann. Ich helfe meinen Klient*innen, die vor schwierigen Entscheidungen stehen, ihre eigene innere Klarheit zu finden, mit der sie ihre Entscheidungen so treffen können, dass es zu einer Win-Win-Situation für alle Beteiligten kommt.

Körperliche Beschwerden haben meiner Erfahrung nach zumindest eine psychische bzw. energetische Mit-Ursache. Ich begleite meine Klient*innen mit körperlichen Krankheiten oder Beschwerden, die sich auf die Suche nach diesen Mit-Ursachen machen und die Blockaden lösen wollen. (Vorherige ärztliche Abklärung ist Voraussetzung für diese Arbeit.)

Körperliche Beschwerden und auch Gewichtsprobleme sehe ich als Zeichen, dass wir nicht vollständig in unserem Körper anwesend sind.  Dies wiederum ist die Folge von bewussten oder unbewussten traumatischen Erlebnissen, vor denen wir uns geschützt haben, indem wir den Körper zeitweilig verlassen haben. Diese Schutzmuster werden auch nach Ende der traumatischen Situation zum Teil aufrechterhalten und verhindern so, dass wir unseren Körper vollständig bewohnen. Der Körper wiederum meldet sich mit Symptomen, um uns auf diese Situation aufmerksam zu machen. Ich arbeite mit meinen Klient*innen an der Auflösung der alten, nun nicht mehr nötigen Schutzmuster, damit sie mehr und mehr im Hier und Jetzt in ihrem Körper anwesend sein und sich selbst von innen spüren können.

Die energetische Arbeit ermöglicht mir, auch an Schutzmustern und Blockaden zu arbeiten, an die Sie sich überhaupt nicht erinnern können. Sie können aus einer sehr frühen Phase Ihres Lebens stammen oder auch von früheren Generationen oder anderen Personen übernommen worden sein.

Letztendlich hat meine Arbeit zum Ziel, dass Sie immer mehr im Hier (= im eigenen Körper) und im Jetzt ankommen und in jedem Augenblick die eigene Lebendigkeit spüren!

Scroll to Top